BAZAAR* EUROPA ist eine Stückentwicklung von und mit jungen Menschen aus Europa und anderswo in Berlin. Es erwarten Euch Recherche, Diskussionen, Aktionen, Schauspiel-Training, Storytelling, Songwriting, Bühnenbau, Kostümentwurf, Ausflüge, Picknicks unter freiem Himmel, u.v.m.

Thema des Projekts ist unser Blick auf Europa als imaginierter Sehnsuchtsort, als Heimat, Mythos, Festung, Krisenhort. Der „BAZAAR“ ist in diesem Zusammenhang eine Metapher für einen utopischen, geheimnisvollen und womöglich gefährdeten Ort des freien Austauschs von Geschichten, Meinungen, Haltungen, Erfahrungen, Rezepten, Wünschen, Ängsten und Hoffnungen.